Zweibeiner neben Vierbeinern
CDU plädiert für weitere Sportanlagen auf der Trabrennbahn

Die Anlage gehört seit 1913 den Pferden. Die CDU möchte sie auch dem Schul- und Vereinssport zur Verfügung stellen.
  • Die Anlage gehört seit 1913 den Pferden. Die CDU möchte sie auch dem Schul- und Vereinssport zur Verfügung stellen.
  • Foto: Philipp Hartmann
  • hochgeladen von Philipp Hartmann

Laufen auf der Trabrennbahn Mariendorf bald nicht nur Pferde, sondern auch Menschen um die Wette? Wenn es nach den Christdemokraten in der BVV geht, sollte das Bezirksamt ernsthaft darüber nachdenken.

„Der Mangel an ungedeckten Sportflächen im Bezirk ist bekannt. Daher sollte eine gemeinsame Nutzung des großen Trabrennbahngeländes auch für Zweibeiner-Sport mit allen Beteiligten geklärt werden“, sagt Hagen Kliem.

„Warum sollte es nicht möglich sein, auf dem Gelände beispielsweise eine Laufbahn, eine Weitsprunganlage oder Basketballkörbe zu errichten?“, fragt der sportpolitische Sprecher der CDU. Weil der Eigentümer der Trabrennbahn dafür seine Zustimmung geben müsste, kann das Bezirksamt nur den Dialog suchen. In einem zweiten BVV-Antrag macht die Partei Vorschläge für das Tribünenhaus. „Das Festzentrum im Tribünenhaus, einstmals stark besuchter gesellschaftlicher Anziehungspunkt zu den unterschiedlichsten Anlässen in unserem Bezirk, erscheint uns heute leider weitgehend ungenutzt. Wir können es uns nicht leisten, dass ein so großes Gebäude nicht genutzt wird“, meint Hagen Kliem.

Das Tribünenhaus sollte zum Kongress- und Veranstaltungsort, Bildungs- und Kulturstandort wiederbelebt werden. Auch zusätzliche Gastronomie könnte sich davon angesprochen fühlen. Eine Ideenwerkstatt soll es richten. „Gemeinsam mit sämtlichen Vertretern aus der Anwohnerschaft, Wirtschaft und der Verwaltung können wir das Tribünenhaus und die dazugehörigen Flächen vielfältiger nutzen und so den gesamten Komplex aus seinem Dornröschenschlaf erwecken“, so der Bezirksverordnete.

Autor:

Philipp Hartmann aus Tempelhof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.