Lockerer Sieg für Blau-Weiß 90

Mariendorf. Der Nordberliner SC kam stark ersatzgeschwächt – was Blau-Weiß 90 auszunutzen wusste. Die Mariendorfer gewannen in der Berlin-Liga deutlich mit 4:1 (2:0). Y. Demir (31.), Niroomand (34./Foulelfmeter und 90.+1) und Al-Kassem (81.) erzielten die Tore für die Gastgeber. Prillwitz verkürzte zwischenzeitlich (83.).

Blau-Weiß beschließt die Saison bereits am Freitag bei den Füchsen Berlin (19 Uhr, Freiheitsweg).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen