Später Sieg für Blau-Weiß 90

Mariendorf. Die Mannschaft von Trainer Marco Gebhardt hat am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen die DJK SW Neukölln einen 1:0 (0:0)-Sieg eingefahren. Erst in der 88. Minute gelang Jurilj der Siegtreffer. Damit baute der ehemalige Bundesligist seine Serie von fünf Spielen ohne Niederlage aus (13 Punkte) und kletterte in der Tabelle auf Rang acht.

Nächstes Spiel: Sonntag gegen den Oberliga- Absteiger BSV Hürtürkel (14.30 Uhr, Rasenplatz an der Rathausstraße).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen