Projektideen gegen Rassismus

Marzahn-Hellersdorf. Die Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf haben dazu aufgerufen, Ideen für Projekte einzureichen, die sich für Vielfalt und Toleranz im Bezirk einsetzen, demokratisches und solidarisches Handeln fördern oder Rechtsextremismus entgegentreten. Pro Projekt liegt die Höhe der zu beantragenden Fördermittel zwischen 3000 und 15 000 Euro. Über die Mittelvergabe entscheiden die jeweiligen Begleitausschüsse von Marzahn und Hellersdorf, die aus Vertretern der Zivilgesellschaft und der Verwaltung bestehen. Die Partnerschaften für Demokratie sind Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Unter der Internetadresse https://bwurl.de/15z- gibt es mehr Infos und die Antragsformulare. ph

Autor:

Philipp Hartmann aus Köpenick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen