Regenwasser besser nutzen

Marzahn-Hellersdorf. Die Schulen im Bezirk sollen jeweils eine eigene, dezentrale Regenwasserbewirtschaftung bekommen. Die Fraktionen von SPD und Bündnis90/Die Grünen haben in die Bezirksverordnetenversammlung einen Antrag eingebracht, das bei den Planungen für kommende Sanierungs- und Baumaßnahmen an Schulen zu berücksichtigen. An den übrigen Schulen sollen entsprechende Maßnahmen auf ihre Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit hin geprüft werden. Statt das anfallende Regenwasser in die Kanalisation abzuleiten, soll es durch geeignete Maßnahmen wie Versickerung, Dachbegrünungen oder Nutzung als Grauwasser vor Ort genutzt werden. hari

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen