Anzeige

Auto stand in Flammen

Marzahn.In der Nacht zu Donnerstag, 18. Juli, schlugen in der Marzahner Promenade Flammen aus einem Auto. Anwohner bemerkten den brennenden Pkw kurz nach Mitternacht und alarmierten die Feuerwehr. Diese konnte das Feuer im Motorraum des Fahrzeugs löschen. Ein Brandkommissariat ermittelt.

Harald Ritter / hari
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt