Anzeige

Öffentliche Grillplätze

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt will sich darum Bemühen, weitere legale öffentliche Grillplätze zu schaffen. Ein erster solcher Platz wurde im September 2014 im Eichepark eingerichtet, heißt es in einem Bericht an die Bezirksverordnetenversammlung. Das Grünflächenamt will sich im kommenden Sommer erst einmal anschauen, wie dieser öffentliche Grillplatz angenommen und genutzt wird. Danach will es sich an Wohnungsgesellschaften mit der Bitte wenden, auf ihren Flächen ähnliche Möglichkeiten zum öffentlichen Grillen anzubieten.

Harald Ritter / hari
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt