Anzeige

Wahlhelfer gesucht

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt sucht Wahlhelfer für die Europawahl am 25. Mai. Es werden Wahlvorsteher, Schriftführer und deren Stellvertreter benötigt. Auch für die Briefwahl fehlen noch Auszähler. Wahlhelfer kann jeder werden, der selbst bei der Wahl zum Deutschen Bundestag wahlberechtigt ist. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Wahlvorstände erhalten als Anerkennung ein sogenanntes Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro, im Briefwahllokal 35 Euro. Interessenten können sich bei jedem Bürgeramt oder unter 902 93 40 78 melden.

Harald Ritter / hari
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt