Für weihnachtliches Ambiente
Großes Weihnachtsbaum-Schmücken im Nikolaiviertel im Herzen Berlins

Mit dem Beginn der Weihnachtszeit in der Hauptstadt zeigt sich auch das Nikolaiviertel im Herzen Berlins von seiner winterlich-weihnachtlichen Seite und lädt Berliner und alle Berlin-Gäste zum Besuch ein:

Organisiert von der IG Nikolaiviertel und in Zusammenarbeit mit dem Nikolaiviertel e.V. verschönern dieses Jahr insgesamt 50 Weihnachtsbäume das gesamte Viertel. Viele von ihnen wurden schon festlich geschmückt - von Geschäftsinhabern, Anwohnern und Freunden des Nikolaiviertels.

Wer noch einen Baum schmücken möchte, meldet sich auf dem Nikolaikirchplatz direkt vor der Nikolaikirche beim "Winter-Film-Fest" am Stand der Feuerzangenbowle (täglich 12-22 Uhr) und erhält dann weitere Informationen. Für den schönsten geschmückten Baum gibt es einen Preis.

„Die Vorweihnachtszeit ist auch bei uns im Nikolaiviertel wieder stimmungsvoll und festlich zu erleben“, freut sich Annett Greiner-Bäuerle, Vorstand der IG Nikolaiviertel e.V. „Wir sorgen für ein schönes Ambiente und vielfältige Angebote und freuen uns auf alle Besucher, die hier im ältesten Viertel rund um Berlins erster Kirche in nahezu 40 Geschäften, 30 Cafés und Restaurants sowie 5 Museen einen schönen und unvergesslichen Aufenthalt genießen.“
.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen