500 Millionen Euro für Forschung
Bundestag beschließt Förderungen von Berliner Einrichtungen

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat Bundesförderungen für Berliner Wissenschaftseinrichtungen und Forschungsinitiativen im Umfang von insgesamt einer halben Milliarde Euro beschlossen.

Den größten Teil bekommt das von der Charité bundesweit koordinierte und vom Bundesforschungsministerium geförderte „Nationale Forschungsnetzwerk der Universitätsmedizin zu Covid-19“ – 290 Millionen Euro bis 2024. Mit 70 Millionen Euro werden zwei neue außeruniversitäre Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft gefördert. Neu entstehen ein Fraunhofer-Institut für Öffentliche Sicherheit, das sich mit Sicherheitskonzepten und der Abwehr von Bedrohungen beschäftigt, sowie ein neuer Fraunhofer-Standort für Allergologie als Teil der Fraunhofer-Initiative „Immunologie, Infektions- und Pandemieforschung“.

Für die Sanierung der Urania und ihrer Weiterentwicklung hin zu einem nationalen Bürgerforum für Demokratie und Vielfalt, Wissenschaft und Umwelt haben die Bundestagsabgeordneten eine Förderung von 42,75 Millionen Euro vorgesehen. Auch die Bundesbeteiligung an den Baukosten des neuen Berliner Universitären Herzzentrums mit 100 Millionen Euro wurde von den Parlamentariern bestätigt.

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) nennt die Bundestagsbeschlüsse „ein wahres Feuerwerk an großartigen Nachrichten für Berlin“. Die Entscheidungen der Bundestagsabgeordneten zeigten, „welches hohe Ansehen der Innovationsstandort Berlin genießt und welche Bedeutung ihm bundesweit beigemessen wird“.

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

SozialesAnzeige

Online den richtigen Partner finden: Herzklopfen-berlin.de
Die Liebe hält keinen Winterschlaf – mit richtigem Dating den Traumpartner finden

Im Winter verlagert sich das Leben nach drinnen. Das gilt in diesem Jahr besonders. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, freut man sich umso mehr auf ein warmes Zuhause. Mit einem Glas Wein oder einem heißen Kakao, einem guten Buch in der Hand oder einem schönen Film im Fernsehen – während vor den Fenstern die Lichter der Hauptstadt leuchten oder sogar ein paar Schneeflocken vorbeiwirbeln. Was es gäbe es da schöneres, als das Glück eines entspannten Winterabends auf dem Sofa oder im Bett mit...

  • Schöneberg
  • 21.12.20
  • 724× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen