Anzeige

Jugendlicher schwer verletzt

Mitte. Ein 15-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall auf der Mollstraße am 12. November kurz vor 20 Uhr schwer verletzt worden. Er wollte mit dem Rad über die Mollstraße und wurde von einem Auto angefahren. Ein Notarzt versorgte den Jugendlichen am Unfallort und brachte ihn ins Krankenhaus. Die Ermittlungen laufen.

Dirk Jericho / DJ
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt