Bero kann Croatia nicht stoppen

Mitte. Gegen das Spitzenteam von SD Croatia war der Landesligist am vergangenen Sonntag chancenlos und unterlag klar mit 0:5. Zwar hatte Berolina Mitte durch Buchweiz die erste Chance, dessen Schuss wurde vom Torwart aber noch an die Latte gelenkt. Danach spielte nur noch Croatia. Letztlich konnte Bero froh sein, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel. Croatia ist damit aufgestiegen, Bero hatte den Klassenerhalt schon vor mehreren Wochen perfekt gemacht. Am Sonntag empfängt Bero im letzten Saisonspiel den SC Charlottenburg. Anpfiff an der Kleinen Hamburger Straße ist um 14.30 Uhr.

Fußball-Woche / JG

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen