Bezirkssportbund feierte Jubiläum

Mitte. Der Bezirkssportbund Berlin-Mitte e.V. feierte am 7. Oktober sein 50-jähriges Bestehen. Er ist Dachverband und Interessenvertretung der Sportvereine im Bezirk. Derzeit sind rund 90 Sportvereine Mitglied im Bezirkssportbund Mitte. Am 7. Oktober 1966 wurde mit der Interessengemeinschaft Weddinger Sportvereine die Vorgängerorganisation gegründet, zwei Jahre später folgte die Arbeitsgemeinschaft Tiergartener Sportvereine. Nach der Bezirksreform 2001 wurde mit dem Sportverband Berlin-Mitte, der bezirklichen Sportarbeitsgemeinschaft im Alt-Bezirk Mitte, über eine Fusion verhandelt. Am 30. Juni 2011 fusionierten die drei Organisationen zum Bezirkssportbund Berlin-Mitte e.V. DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen