Einfach lesen lernen

Kinder verlieren beim Lesen anfangs oft die richtige Zeile. Leichter wird es mit einer kleinen Karte, die sie auf den Text legen. Sie kann auch leicht selbst gebastelt werden, indem Eltern in das Papier oder den Karton eine kleine Aussparung hineinschneiden. Die Lücke gibt zunächst Wort für Wort frei, so dass nicht zu viele Informationen auf einmal vermittelt werden. Die Karte sollte von oben so auf den Text gelegt werden, dass sie das Gelesene abdeckt. So ist das Blickfeld begrenzt und Kinder halten leichter mit ihren Augen die aktuelle Zeile, erklärt die Grundschullehrerin Angelika Gadow, die auch Lehrer ausbildet.

dpa-Magazin / mag
Autor:

Ratgeber-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.