Waschmaschine reinigen

Waschmaschinen können unangenehme Gerüche durch Keime und Bakterien entwickeln. Daher brauchen sie einmal im Monat einen Waschgang mit Vollwaschmittel bei 60 Grad, erläutert die Initiative Hausgeräte+ in Berlin. Die Waschmittelschublade sollte regelmäßig unter fließendem Wasser gesäubert und der Dichtungsgummi der Tür von Schmutz befreit werden. Eine regelmäßige Reinigung des Flusensiebs von Waschmaschine - und auch Trockner - spare zudem Energie.

dpa-Magazin / mag

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen