Personalvorstand verlässt die BVG
Aufsichtsrat sucht Nachfolger für Dirk Schulte

Dirk Schulte, Vorstand Personal und Soziales der BVG, verlässt zum Ende des Jahres das Unternehmen. Schulte wechselt zum Energieversorger Enercity in Hannover und wird dort Arbeitsdirektor.

Der BVG-Aufsichtsrat werde in den kommenden Wochen die Suche nach einem Nachfolger starten, teilte das Unternehmen mit. BVG-Chefin Eva Kreienkamp dankte dem Manager im Namen der 15 500 BVG-ler. „Mit großem Engagement und Einfühlungsvermögen hat sich Dirk Schulte stets für die Belange aller Mitarbeiter*innen eingesetzt und insbesondere in den schwierigen Zeiten der Pandemie wichtige Impulse für den solidarischen Zusammenhalt gegeben“, sagte Kreienkamp. Auch Lothar Stephan, Vorsitzender des Gesamtpersonalrates und stellvertretender Aufsichtsratvorsitzender, lobte den Personalchef. „Immer offen für Gespräche, Anregungen und durchaus auch kritische Themen hatte die Arbeitnehmerseite mit Dirk Schulte einen fairen und stets gesprächsbereiten Partner“, so Stephan. Wirtschaftssenatorin und BVG-Aufsichtsratsvorsitzende Ramona Pop (Grüne) „bedauert, dass er seinen Vertrag nicht verlängert“, so Pop. Sie habe Verständnis dafür, „dass es ihn in die Heimat zu seiner Familie zieht."

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

Gesundheit und MedizinAnzeige
6 Bilder

Abwehrkraft mit Ayurveda
Ayurveda-Gesundheits-Woche vom 29.7.-5.8.2021 in Berlin

Ayurveda – das älteste Medizinsystem der Welt, beruht auf einer eigenen Konzeption von Physiologie und Anatomie, in der die kybernetischen Bioenergien, genannt Doshas wie Vata, Pitta und Kapha in ausgeglichenem Maß agieren müssen, um Gesundheit hervorzurufen. Alle drei Doshas beeinflussen die Funktionen auf physischer,emotionaler und mentaler Ebene. Damit ist Ayurveda ein ganzheitliches Gesundheitssystem, das den Menschen als Individuum betrachtet. Die drei Bioenergien, also Vata, Pitta und...

  • Wedding
  • 13.07.21
  • 431× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen