Konzert des Utopia-Orchesters

Moabit. Vor einem Jahr rief der Verein Kultur-Leben Berlin das inklusive Musikprojekt „Die Werkstatt Utopia“ ins Leben. Unter dem Projektleiter und Dirigenten, dem Klarinettisten Mariano Domingo, haben seither 40 Musikbegeisterte zur Werkstatt gefunden, Menschen mit und ohne Behinderung, die leidenschaftlich gerne musizieren. Aktion Mensch fördert das Projekt bis 2021. Nun ist das Utopia-Orchester am 8. November, 20 Uhr, zu Gast in der evangelischen Heilig-Geist-Kirche, Perleberger Straße 36. Auf dem Programm stehen kammermusikalische Werke von Georg Philipp Telemann, Robert Schumann, Claude Debussy, Sergei Wassiljewitsch Rachmaninov und Francesco Mancini. Auch Kompositionen der Orchestermitglieder Viktoria Volovik und Isolde Weinz werden erklingen. Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen unter www.utopia.kulturleben-berlin.de und www.kulturleben-berlin.de. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.