Anzeige

Jugendliche angefahren

Moabit. Mit schweren Kopfverletzungen ist am 1. Juli eine Jugendliche ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die 15-Jährige war ersten Ermittlungen zufolge gegen 17.30 Uhr auf die Stromstraße gerannt, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein Autofahrer erfasste sietrotz Notbremsung. Sie blieb auf dem linken Fahrstreifen liegen.

Karen Noetzel / KEN
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt