Persönliches aus "meinem" Moabit

Moabit. Wissenschaftlerinnen haben Anwohner auf dem Platz Salzwedeler Straße und Quitzowstraße zu „ihrem“ Moabit und zum Zusammenleben im Kiez interviewt. Auszüge aus den Gesprächen sind unter www.interpart.org/dialog/wann-ist-ein-platz-dein-platz nachzulesen. Interessierte können in Kommentarform auch ihre persönlichen Erfahrungen zu den geschilderten Erlebnissen ergänzen oder ihre eigene Geschichte in und über Moabit aufschreiben. Dieser Online-Dialog ist Teil des dreijährigen Forschungsvorhabens „Interkulturelle Räume der Partizipation“ (Interpart) unter Federführung der Technischen Universität Dortmund. Untersuchungsräume sind Berlin und Wiesbaden. Das Projekt wird vom Bundesforschungsministerium finanziert. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen