BAK nur 0:0 in Auerbach

Corona- Unternehmens-Ticker

Moabit. Die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart ist am vergangenen Sonntag beim VfB Auerbach nicht über ein 0:0-Unentschieden hinausgekommen.
Während sich die Auerbacher auf die Abwehrarbeit beschränkten, bestimmten
die Moabiter das Geschehen, blieben im Angriff aber zu harmlos. In der Regionalliga-Tabelle rutschte der BAK damit auf Rang zwölf ab. Baumgart sprach von einem „überlegen geführten Spiel“, aber auch vom „Manko Chancenverwertung“.
Insgesamt sieht er sich und sein Team jedoch auf einem guten Weg: „Wir müssen
uns wieder alles neu erarbeiten, Lauf- und Passwege müssen neu abgestimmt werden, doch wir haben ein Team, das Qualität besitzt.“

Weiter geht es für den BAK im Landespokal-Wettbewerb. Am Mittwoch, 7. September, tritt die Baumgart-Elf beim Landesligisten Friedenauer TSC an (19 Uhr, Offenbacher Straße).

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen