Müggelheim - Bildung

Beiträge zur Rubrik Bildung

Winfried Müller vom Industriesalon am Telefunkensender von RIAS Berlin.
2 Bilder

Lange Nacht der Museen am 27. August

Treptow-Köpenick. Seit 1997 gibt es in Berlin die Lange Nacht der Museen. Am 27. August ist es wieder soweit. Fast 80 Museen können ab 18 Uhr mit einem Ticket besucht werden. In unserem Bezirk beteiligen sich, abseits vom Hauptbesucherstrom, drei Einrichtungen. Archenhold-Sternwarte, Alt-Treptow 1. Hier können Besucher das 1896 nach Plänen des Namensgebers gebaute größte Linsenfernrohr der Welt bestaunen, an dem noch heute Beobachtungen möglich sind. Von 18 bis 20 Uhr können Kinder...

  • Köpenick
  • 19.08.16
  • 73× gelesen

Lehrbeginn bei Forstazubis

Treptow-Köpenick. In den Berliner Forstrevieren haben Anfang August 12 Forstazubis, darunter vier Frauen, mit der Lehre begonnen. Erst im Juli hatten 11 Lehrlinge ihre Ausbildung erfolgreich beendet und waren vorerst für zwei Jahre in den Dienst der Berliner Forsten übernommen worden (Berliner Woche berichtete). RD

  • Köpenick
  • 14.08.16
  • 18× gelesen

Fahrbibliothek wird geputzt

Treptow-Köpenick. Die rollende Bücherei, die Fahrbibliothek des Bezirks, bleibt noch bis 5. August im Depot. In dieser Zeit werden keine Standorte angefahren, denn der Bücherbus muss zur Grundreinigung. Die ausgeliehenen Bücher können in dieser Zeit in den Filialen der Bezirksbibliothek zurück gegeben werden. Am 8. August fährt der Bücherbus wieder nach Sommerfahrplan, nachzulesen im Internet: www.berlin.de/stadtbibliothek-treptow-koepenick RD

  • Köpenick
  • 26.07.16
  • 16× gelesen

Erfolgreiche Abiturienten

Treptow-Köpenick. Kurz vor den Sommerferien hat Bürgermeister Oliver Igel (SPD) die besten Abiturienten des Bezirks empfangen. Die 20 Schüler hatten ihr Abitur mit den Bestnoten 1,0 und 1,1 abgelegt. Am erfolgreichsten war das Archenhold-Gymnasium. Hier hatten fünf Abiturienten mit Bestnote abgeschlossen. Gefolgt von der Evangelischen Schule Köpenick (vier), dem Gebrüder Montgolfier-Gymnasium und dem Emmy-Noether-Gymnasium (jeweils drei), dem Anne-Frank-Gymnasium und dem...

  • Köpenick
  • 15.07.16
  • 84× gelesen

Programm der Volkshochschule

Treptow-Köpenick. Die Volkshochschule des Bezirks hat das Programm für das Herbstsemester veröffentlicht. Die Angebote reichen von Sprachen über Gesundheit, Sport und Kultur. Für Flüchtlingshelfer gibt es einen Arabischkurs. Bis Ende Juli und dann erst wieder nach den Semesterferien ab 29. August sind Anmeldungen vor Ort in der Baumschulenstraße 81 persönlich möglich. Auskünfte unter  902 97 40 55. Das komplette Programm findet man im Internet unter www.vhs-treptow-koepenick.de. Wer die...

  • Köpenick
  • 07.07.16
  • 166× gelesen
Es gibt nicht viele Berliner, die zur Gesellenprüfung mit der Motorsäge anrücken. Diese hier sind inzwischen Forstwirte mit einem Zweijahresvertrag der Berliner Forsten.
9 Bilder

Prüfung mit Helm und Motorsäge

Rahnsdorf. Für drei Tage wurde der Köpenicker Forst kürzlich zum Prüfungsgelände. Elf angehende Forstwirte sägten, entasteten und pflegten für ihre Gesellenprüfung. Ein Waldstück im Forstamtsbereich Köpenick zwischen Wilhelmshagen und Erkner. Ein Absperrband verwehrt Spaziergängern den Zutritt. Wenn Bäume gefällt werden, ist Sicherheit oberstes Gebot. „Unsere Azubis haben heute drei Aufgaben zu bewältigen. Sie müssen 30 Baumarten bestimmen, Baumpflege betreiben und einen ausgewachsenen Baum...

  • Köpenick
  • 07.07.16
  • 205× gelesen

Kosmetiktipps für Krebskranke

Köpenick. Die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen verlieren viele Frauen ihr Selbstbewusstsein und fühlen sich zusätzlich von der Krankheit gezeichnet. Dem kann mit einer speziellen Kosmetik entgegengewirkt werden. Am 11. Juli gibt es dazu ab 15 Uhr ein Seminar in den DRK-Kliniken Köpenick, Salvador-Allende-Straße 2-5. Die Teilnehmerinnen erfahren, wie sie...

  • Müggelheim
  • 29.06.16
  • 12× gelesen

Akademie für Tierfreunde

Berlin. Die Akademie Hauptstadtzoos sucht derzeit weitere Mitstreiter und ehrenamtliche Dozenten, um ihr Angebot auszubauen. Sie sollen im Semesterprogramm Vorlesungen halten zu Themen wie zum Beispiel Tiersystematik, Anatomie und tierisches Verhalten. Wer bereits über Erfahrungen in der Bildungsarbeit in den Bereichen Tiere, Natur- und Artenschutz verfügt wie etwa ehemalige Biologielehrer oder Biologen, kann sich gern bewerben. Die Akademie Hauptstadtzoos besteht inzwischen seit fünf Jahren...

  • Mitte
  • 28.06.16
  • 30× gelesen

Auslandsjahr in den USA

Berlin. Der Deutsche Bundestag vergibt wieder Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Noch bis zum 16. September können sich Schüler und junge Berufstätige für dieses Programm der Parlamentarischen Patenschaft zwischen dem Deutschen Bundestag und des US-Kongresses bewerben. Die Schüler besuchen eine High School, die Berufstätigen gehen auf ein College und absolvieren ein Praktikum in einem US-amerikanischen Betrieb. Gastfamilien sorgen für die Unterbringung. Die Ausreise findet am 31. Juli...

  • Lichtenberg
  • 16.06.16
  • 41× gelesen
Bürgermeister Oliver Igel unterschreibt die kooperationsvereinbarung.

Am 1. Juli öffnet die Jugendberufsagentur

Treptow-Köpenick. Mehrere Behörden haben ein Jahr lang verhandelt und nun eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben. Ergebnis ist die Jugendberufsagentur Treptow-Köpenick. Mit der neuen Einrichtung, die am 1. Juli den Betrieb aufnimmt, sollen Jugendliche schon vor Beendigung der Schule auf ein umfangreiches Angebot von Beratungsleistungen zurückgreifen können. Unter einem Dach bieten Agentur für Arbeit, das örtliche Jobcenter sowie das Bezirksamt und die Senatsbildungsverwaltung ...

  • Köpenick
  • 14.06.16
  • 303× gelesen

Beschäftigung für Erziehende

Treptow-Köpenick. Am 17. Juni erhalten Erziehende im SGB II-Bezug ein besonderes Angebot zur Orientierung und Aktivierung für den Einstieg in den Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt während oder nach der Elternzeit. Es werden Wiedereinstiegsangebote in Form betrieblicher Praktika und speziellen Angeboten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf aufgezeigt. Auf der Veranstaltung ist eine persönliche Kontaktaufnahme mit Arbeitgebern möglich. Es gibt Beratung durch Experten zu Fragen der Vereinbarkeit...

  • Neukölln
  • 06.06.16
  • 17× gelesen
Blick in ein Labor der Hochschule für Technik und Wirtschaft.

Eine Nacht für die Wissenschaft

Treptow-Köpenick. Am 11. Juni von 17 bis 24 Uhr öffnen im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam rund 70 Einrichtungen ihre Hörsäle, Laboratorien und Forschungsanlagen – auch im Bezirk. Oberschöneweide ist nach der Wende vom Industrie- zum Wissenschaftsstandort geworden. Hier lädt die Hochschule für Technik und Wirtschaft auf ihren Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstraße 75A, ein. Die Besucher erfahren Wissenswertes zu Elektromobilität, intelligenter Haustechnik...

  • Köpenick
  • 05.06.16
  • 53× gelesen
Airbus ist mit mehreren Maschinen vertreten.
4 Bilder

Am 3. und 4. Juni lädt die ILA zum Publikumstag ein

Schönefeld. Vom 1. bis 4. Juni findet bei Schönefeld am Berliner Stadtrand die nächste Luftfahrtschau ILA statt. Der 3. und 4. Juni sind als Publikumstage gedacht. Für die Präsentation von zivilem und militärischem Fluggerät stehen rund 100 000 Quadratmeter zur Verfügung. Genug Platz für die zu wesentlichen Teilen aus Kohlefasernverbundstoff gefertigten Airbus A 350 XWB, den WM-Siegerflieger der Lufthansa – eine Boeing 747-8, die 2014 die deutsche Fußballnationalmannschaft aus Rio de Janeiro...

  • Köpenick
  • 30.05.16
  • 289× gelesen
Der 52-jährige Lorenz hat bei Marsilia Podlech richtig lesen und schreiben gelernt.

Der Arbeitskreis Orientierungs- und Bildungshilfe hilft funktionalen Analphabeten

Kreuzberg. Wer nicht richtig lesen kann, hat es meist sehr schwer im Leben. Deshalb stellt die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ Akteure und Organisationen vor, die sich dafür einsetzen, dass Menschen besser lesen können. „Jetzt schaffe ich es, auch einmal ein Buch zu lesen.“ Der 52-jährige Lorenz ist stolz auf seine Leistung. Seit drei Jahren besucht er die Kurse beim Arbeitskreis Orientierungs- und Bildungshilfe. Lorenz gehörte bis vor drei Jahren zu den rund...

  • Kreuzberg
  • 24.05.16
  • 181× gelesen

24 Stipendien der Civil Academy

Berlin. Noch bis zum 26. Juni können sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 29 Jahren mit ihren Projektideen rund um eine bessere Welt bei der Civil Academy für einen von 24 Stipendienplätzen bewerben. In kostenlosen Workshops an drei Wochenenden lernen sie von Profis aus Wirtschaft und nichtstaatlichen Organisationen alles Nötige, um aus ihrer Idee ein Projekt zu machen: Projektmanagement, Teamorganisation, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit. Weitere Infos und Bewerbung auf...

  • Mitte
  • 24.05.16
  • 18× gelesen

Bezirk sucht Stadtinspektoren

Treptow-Köpenick. Das Bezirksamt möchte zum 1. Dezember zehn Nachwuchskräfte im Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes (ehemals gehobener Dienst) einstellen. Die Stadtinspektoren erwartet ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Während der Probezeit sind Einsätze in bürgerorientierten sowie verwaltungsinternen Bereichen geplant. Interessenten können ihre Bewerbung noch bis zum 27. Mai an das Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin, SE...

  • Köpenick
  • 19.05.16
  • 167× gelesen

Infoabend High School am 12. Mai

Kreuzberg. Fragen rund um das Thema Schüleraustausch beantwortet eine Jugendberaterin der Austauschorganisation Stepin während eines Infoabends am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr in der Alten Feuerwache, Axel-Springer-Straße 40-41. Eingeladen sind Schüler sowie deren Eltern. Ein einführender Vortrag informiert über die Inhalte der High School-Programme. Zudem stehen die Schulsysteme der USA, Kanada, Australien, Neuseeland, England, Irland, Frankreich, Spanien, Argentinien, Costa Rica und...

  • Kreuzberg
  • 03.05.16
  • 29× gelesen
Der richtige Weg ins Berufsleben ist nicht einfach zu finden. Die Messe auf der Zitadelle Spandau hilft.

Voll Bock auf Job: Berufsfindungsbörse informiert über Ausbildungsberufe

Haselhorst. Auf der Zitadelle eröffnet am 11. Mai die Berufsfindungsbörse Spandau für Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe. Über 120 potenzielle Arbeitgeber informieren wieder über Ausbildungsberufe und Studiengänge. „Die Schulzeit ist die schönste Zeit im Leben“, sagt der Volksmund. Doch wie geht es danach weiter? Vor dieser Frage stehen jedes Jahr aufs Neue viele Schüler. Eine Antwort darauf gibt die Berufsfindungsbörse Spandau. Zum 20. Mal öffnet sie am 11. Mai wieder ihre Tore auf der...

  • Haselhorst
  • 29.04.16
  • 106× gelesen

Auf die Jobs, fertig, los! Ausbildungsmessen auf einen Blick

Berlin. Folgende Messen rund um Ausbildung, Studium, Praktika und Sprachreisen finden in den kommenden Monat in Berlin statt. • T5 Jobmesse Berlin: Am 8. Juni von 10 - 16 Uhr präsentieren sich Technologieunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in der Urania Berlin, An der Urania 17. Naturwissenschaftler, Informatiker und Ingenieure können sich zu Jobs in den Branchen Biotechnik, Chemie und Pharmazie. Eine Anmeldung ist erforderlich. Infos und Anmeldung unter...

  • Spandau
  • 27.04.16
  • 68× gelesen

Hilfe binnen eines Tages: Ausbildungsinfos via Whatsapp

Berlin. Der Messenger Whatsapp ist gerade unter jungen Menschen beliebt. Chatten, Partys organisieren und einen Job finden - das ist alles möglich. Moment, einen Job finden? Ja, richtig gelesen. Seit November 2015 bietet ABSOLVENTA Jobnet den Azubi-Joker via Whatsapp an. Dabei handelt es sich um einen Infoservice für junge Leute, die auf der Suche nach einer Ausbildung oder einem dualen Studium sind. Hilfe binnen eines Tages wird versprochen. Interessierte speichern die Nummer...

  • Spandau
  • 27.04.16
  • 50× gelesen

Student für eine Woche: Berliner Start-Up vermittelt authentischen Einblick

Berlin. Die Zahl der Studienabbrecher ist seit Jahren hoch. Rund ein Viertel aller Studenten macht keinen Abschluss. Ein gewichtiger Grund ist, dass die Erwartungen an den gewählten Studiengang enttäuscht oder der damit verbundene Aufwand unterschätzt werden. Ein Berliner Start-Up-Unternehmen könnte Abhilfe schaffen, es vermittelt Schnupperwochen im Hörsaal an. Endlich, das Abi in der Tasche und nun geht's an die Uni. Bei einem erfolgreichen Abschluss stehen mir bald viele Türen offen. Soweit...

  • Spandau
  • 27.04.16
  • 103× gelesen
Zu Studiengängen im In- und Ausland, Praktika, Freiwilligendiensten und vielem mehr kann man sich auf der studyworld informieren.

Zum Studium nach Mexiko: Messe für Studium und Weiterbildung studyworld 2016

Mitte. Gute Gründe für ein Studium in Mexiko? Auf der studyworld 2016, der internationalen Messe für Studium, Praktikum und akademische Weiterbildung, können Besucher am 22. und 23. April mehr zum Studium in Mexiko, dem diesjährigen Partnerland der studyworld, erfahren. Auf der studyworld präsentieren sich im Rahmen des Deutsch-Mexikanischen Jahres zwölf Bildungsinstitutionen und stehen Rede und Antwort, wenn es um die Planung und Organisation eines Studienaufenthaltes in Mexiko geht. Auf der...

  • Mitte
  • 19.04.16
  • 104× gelesen
Der Zooschulguide Daniel Meixner berichtet Wissenwertes über Gorillas.

Ohne Worte: Zoologischer Garten bietet Touren in Gebärdensprache an

Tiergarten. Wer nur schlecht oder gar nicht hören kann, muss nicht auf eine Zoo-Führung verzichten. Ab sofort bietet Daniel Meixner Touren in Gebärdensprache an. Er beherrscht diese Sprache, die sich aus Handzeichen, Mimik, Bewegung und Körperhaltung zusammensetzt und sogar eine eigene Grammatik hat. Und es gibt viele Menschen, die sie verstehen. In Deutschland sind rund 80 000 Frauen und Männer gehörlos und 16 Millionen schwerhörig. Etwa 140 000 sind auf einen Gebärdendolmetscher...

  • Tiergarten
  • 12.04.16
  • 154× gelesen

Senioren als Mediatoren

Berlin. Der Verein „Seniorpartner in School“ bietet für Senioren ab 55 Jahren einen kostenlosen Grundkurs Schulmediation an. Der Kurs dient als Vorbereitung für den Einsatz an Schulen. Dort sollen die Senioren Konflikte zwischen Schülern durch Gespräche schlichten helfen. Die Weiterbildung findet vom 1. Juni bis 28. Juli an insgesamt zwölf Tagen von 9 bis 16 Uhr statt. Interessierte können am Freitag, 15. April, um 10 Uhr in die Seniorpartner in School Geschäftsstelle, Lauterstraße 19, vorbei...

  • Friedenau
  • 11.04.16
  • 61× gelesen