Druckerwerkstatt im Körnerpark

Neukölln. Bis Mitte August verwandelt sich die Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8, in eine Druckerwerkstatt. Während der Ausstellung „Druck Druck Druck“ gibt es hier Raum für unabhängige Print-Gemeinschaften aus Berlin und darüber hinaus. Die interdisziplinäre, multiformatige Schau erforscht, wie Printmethoden verwendet werden können, um Ziele in der Kunst, der Bildung und der Gemeinschaft zu erreichen. Die Eröffnung ist am Freitag, 12. April, um 18 Uhr. Bis zum 28. April liegt einer der Schwerpunkt auf dem Risographen, einem Drucker, der die Farbe ohne Anwendung von Chemikalien und Hitze aufs Papier bringt. Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Infos gibt es unter 56 82 39 39. sus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen