Anzeige

Regatta an der Sonnenbrücke

Neukölln. Die 9. Ruderregatta Neuköllner Unternehmen geht Sonnabend, 21. Juni, an den Start. Austragungsort ist der Neuköllner Schifffahrtskanal. Die Zuschauer können von 12 bis etwa 18 Uhr von der Freitreppe an der Sonnenbrücke an der Sonnenallee oder vom Estrel-Biergarten an der Ziegrastraße aus das Geschehen verfolgen. Zurückgelegt wird eine 250-Meter-Distanz im Vierer mit Steuermann. Der Eintritt ist frei. Veranstalter sind das Unternehmensnetzwerk Neukölln-Südring und die Rudergesellschaft Wiking.

Susanne Schilp / susch
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt