40 000 Euro für St. Christophorus

Neukölln. Die Dussmann Group hat der katholischen Kirchengemeinde St. Christophorus, Nansenstraße 4, 40 000 Euro gespendet. Jeweils zur Hälfte geht das Geld an den Hilfsverein Pallotti-Mobil und an das daran angegliederte Projekt Jack. Pallotti-Mobil integriert bedürftige Menschen in den Arbeitsalltag; sie renovieren, erledigen Transporte und sorgen für Caterings. Jack ist eine Bildungsstätte für geflüchtete und besonders schutzbedürftige Frauen, von denen die meisten aus Afrika stammen. Ihnen werden kostenlose Alphabetisierungs-, Deutsch- und Computerkurse angeboten. Außerdem können sie ein künstlerisches und kulturelles Programm nutzen. sus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen