Anzeige
Bild 1 von 1
Bild 1 von 1
Jugendstadtrat Falko Liecke (rechts) übergab das Kinderschutzmobil an seine Mitarbeiter vom Jugendamt in der Blaschkoallee 32. Foto: