Tseke köpft Tas zum Sieg

Neukölln. Der Berlin-Ligist hat das Spitzenspiel gegen Eintracht Mahlsdorf am vergangenen Sonntag mit 1:0 gewonnen und bleibt erster Verfolger von Tabellenführer Tennis Borussia. Den Siegtreffer für den SV Tasmania erzielte Abwehrspieler Tseke per Kopf nach einem Freistoß von Demir. Nach dem Führungstor verflachte die Partie und es blieb beim knappen Neuköllner Sieg. Am kommenden Sonntag ist Tas beim Berliner SC zu Gast. Das Spiel an der Hubertusallee beginnt um 12.30 Uhr.

Fußball-Woche / JG

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen