Geld aus den Kiezkassen

Niederschöneweide. Auch in diesem Jahr können Bürger wieder mitentscheiden, wie das Geld aus den so genannten Kiezkassen im Wohngebiet eingesetzt wird. Für Niederschöneweide stehen 2100 Euro zur Verfügung, die Bürgerversammlung findet am 12. April um 18 Uhr im Gartenhaus des Ratz-Fatz, Schnellerstraße 81, statt. Für den Raum Bohnsdorf gibt es eine Kiezkassenversammlung am 13. April ab 18.30 Uhr im Kiezklub Bohnsdorf, Dahmestraße 33. Hier stehen 2400 Euro zur Verteilung bereit. Mitbestimmen dürfen nur die Einwohner der jeweiligen Wohngebiete. RD

Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.