Schon zwei Rasenmäher geklaut
ESV-Fußballer stehen vor großem Problem

Mike Drews im Container, in dem der Rasenmäher stand.
2Bilder
  • Mike Drews im Container, in dem der Rasenmäher stand.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Mike Drews, zweiter Vorsitzender der Abteilung Fußball im Sportverein ESV Lok Schöneweide, ist sauer. In den letzten Monaten wurde dreimal eingebrochen und wertvolle Technik geklaut.

„Wir haben dabei zwei fabrikneue Rasenmäher verloren. Außerdem nahmen die Diebe auch Bohrmaschinen und Akkuschrauber mit. Und beim Einbruch in unserer Tennisabteilung wurden Medaillen und Pokale gestohlen“, erklärt Mike Drews.

Der Gesamtschaden beträgt rund 10 000 Euro. Mit den Sitzmähern, die wie kleine Traktoren aussehen, müssen die Vereinsmitglieder unter anderem ihren Fußballrasen mähen. Denn die Sportanlage am Adlergestell gehört nicht dem Bezirk, sondern dem Bundeseisenbahnvermögen und muss vom Verein selbst bewirtschaftet werden.

Aufbewahrt wurden Technik und Rasenmäher in einem Überseecontainer. Der hat eigentlich sehr stabile Riegel und Schlösser. „Unsere Technik war leider nicht versichert. Die Versicherung hat uns schon gesagt, dass wir erst den Container noch mehr gegen Einbrüche sichern müssten", erklärt Mike Drews.

Vorerst können sich die Sportler keinen neuen Rasenmäher leisten und nutzen derzeit ein rund 30 Jahre altes Modell, welches die Diebe bisher verschmäht haben. Sie suchen aber Sponsoren, die den Kauf unterstützen. „Außerdem suchen wir eine Schlosserei, die uns beim Sichern des Containers gegen weitere Einbrüche hilft“, sagt Mike Drews.

Wer helfen kann, meldet sich bitte direkt bei ihm: esvlokfussball@gmx.de oder Telefon 0176/31 76 50 00.

Mike Drews im Container, in dem der Rasenmäher stand.
Dieser Rasenmäher wurde von den Dieben gestohlen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen