Güllweg für Radler sanieren

Niederschönhausen. Das Bezirksamt soll den Güllweg sanieren lassen. Ziel müsse es sein, dass die Befahrbarkeit dieser Straße mit dem Fahrrad deutlich verbessert wird und sie dann auch als potenzielle Fahrradstraße besser akzeptiert wird. Diesen Antrag stellte die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der BVV. Der Güllweg stehe im übergeordneten Fahrradroutennetz von Berlin als Teil des bezirklichen Fahrradergänzungsnetzes, so die Fraktionsvorsitzende Cordelia Koch. Außerdem sei diese Straße auch für Radfahrer eine wichtige Umfahrungsstrecke des Schlossparks. Die Verordneten entschieden, dass sich zunächst der Verkehrsausschuss mit dem Thema befassen soll. BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen