Anzeige

Einmal durch die Heynstraße

Pankow. Durch die Heynstraße geht es bei der nächsten Tour der Spaziergangsgruppe des Stadtteilzentrums Pankow. Am 14. März können die Teilnehmer mehr über das frühere bürgerliches Leben, Künstler und Handwerker aus der Heynstraße erfahren. Maili Hochhuth lädt zu einem Besuch des Panke-Museums und der Heynhöfe mit ihren Werkstätten ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Ecke Heyn- und Florastraße. Anmeldung unter 499 87 09 11 oder per E-Mail an pflegeengagement@stz-pankow.de. BW

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt