Pankow nimmt Punkt mit

Pankow. Im Kellerduell der 3. Bezirksliga-Abteilung nahm Pankow beim Köpenicker SC II einen Punkt mit. Und mit dem einen Zähler war Fortuna beim 1:1 (0:1) noch gut bedient, denn die Gäste liefen lange einem Rückstand hinterher. Koppe hatte in der 40. Minute für den KSC getroffen. Elf Minuten vor dem Ende gelang Schwab dann zumindest der eminent wichtige Ausgleich. Damit halten die Pankower ihren Vorsprung von drei Punkten auf Köpenick und bleiben über dem
ominösen Strich.

Am Sonntag geht es um 14.15 Uhr gegen den TSV Lichtenberg wieder gegen
eine Mannschaft aus den unteren Tabellenregionen. Dann wird im heimischen Kissingenstadion angepfiffen.

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.