Räuber verletzt Spaziergänger

Plänterwald. Ein bisher unbekannter Räuber hat am 5. Juli einen nächtlichen Spaziergänger überfallen und verletzt. Gegen 0.45 Uhr hatte der 49-Jährige von hinten einen Schlag auf den Kopf erhalten, anschließend raubte der Täter seinem Opfer das Mobiltelefon und Geld. Der Beraubte musste wegen einer Kopfverletzung behandelt werden. RD

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen