Anzeige

Achtzig-Kunstakademie-Berlin
Studium der „Freien Kunst“ als Fernstudium

Eine künstlerische Bewerbungsmappe sollte für ein Malereistudium angefertigt werden

Um ein erfolgreiches Studium der „Freien Kunst“ oder Malerei als Fernstudium beginnen zu können, sollte eine künstlerische Mappe im Format A2 oder A1 erstellt werden. In dieser Bewerbungsmappe sollten nur selbst gemalte Zeichnungen und Farbmalerei präsentiert werden. Größere Arbeitsproben, gemalte Bilder oder von Hand selbst gebaute Objekte können mit Fotos in der Mappe integriert werden. Ein erkennbares Thema der Mappe könnte die Struktur der Mappe vorgeben.

Ein künstlerisches Studium der „Freien Kunst“ ist ohne ein Abitur und als Fernstudium möglich!

Ein Malereistudium an der Achtzig-Kunstakademie-Berlin (http://www.akademie-der-kunst.de/studium-malerei.html) kann ohne ein Abitur als Fernstudium begonnen werden. Die Studienzeit beträgt 4 Jahre und es wird der gleiche Unterrichtsstoff der Universität der Künste in Berlin gelehrt. Alle Studieninhalte und Hausaufgaben werden in den monatlichen Unterrichtstreffen bearbeitet. Die Studierenden können somit ihrem Beruf weiter hin nachgehen, um ihr Studium als Fernstudium zu finanzieren. Das Kunst-Studium der Achtzig-Kunstakademie-Berlin wird nicht vom Bafög Amt finanziert.

Es gibt einen ausführlichen Unterricht im Fernstudium der Malerei

Um Darstellungskrisen im Fernstudium der „Freien Kunst“ zu vermeiden, wird der Unterricht gründlich und eingehend erklärt. An den Hausaufgaben kann der Unterrichtsstoff geübt und vertieft werden. Es werden alle Techniken der Zeichnung und Formensprache besprochen. Die Proportionslehre und Geometrie werden ausführlich studiert. Die Malerei- und Farbtechniken werden in ihren verschiedenen Bildkompositionen geübt. Die erhöhte Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Pro Monat fallen Studiengebühren in höhe von 238 € an.

Bitte senden Sie uns Ihre Mail unter: diana.achtzig@googlemail.com zu!

Achtzig Kunstakademie Berlin
Hagenauer Str. 7
10435 Berlin
Prenzlauer Berg/ Berliner Prenzlberg
http://www.akademie-der-kunst.de/
Mobil: 0178 - 44 82 997
Mail: diana.achtzig@googlemail.com

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen