War das alles nur ein Mythos?

Corona- Unternehmens-Ticker

Prenzlauer Berg. Zu einer Podiumsdiskussion über Frauen in der DDR lädt die Volkshochschule am 5. März um 19 Uhr in ihrer Reihe „Wendezeit – Wenn das Private politisch wird“ ein. In der Bibliothek am Wasserturm in der Prenzlauer Allee 227 wird der Frage nachgegangen, ob die Gleichberechtigung in der DDR tatsächlich erreicht oder nur ein Mythos war? 1949 wurde die Gleichberechtigung in die Verfassung der DDR aufgenommen. Frauen konnten Beruf und Kinder vereinbaren, auch wenn es eine Doppelbelastung war. Die werktätige Frau war das Idealbild. Sozialpolitische Maßnahmen wie Haushaltstag, Frauensonderstudium, staatliche Hilfen bei der Geburt und Erziehung ermöglichten Frauen, berufstätig sein zu können, fast immer in Vollzeit. In die Führungspositionen stiegen allerdings meist nur Männer auf, und in den meisten Familien blieb die traditionelle Rollenverteilung erhalten. Wie war das Leben als Frau in der DDR, und was änderte sich nach der Wende? Der Eintritt ist frei, Anmeldung auf https://bwurl.de/14s5. BW

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen