Auf dem Teutoburger Platz aktiv werden
„Bewegter Nachmittag“ macht fit

„Bewegter Nachmittag“ heißt ein neues inklusives Angebot von "Sport im Park", das jetzt an vier Nachmittagen in der Woche auf dem Teutoburger Platz stattfindet.

Wer teilnehmen möchte, sollte Freizeit- oder Sportkleidung anhaben. Mit einem Handtuch, einem Erfrischungsgetränk und einer Sportmatte wären die Teilnehmer dann ideal ausgestattet.

Die Initiatoren stellen montags bis donnerstags von 13.30 bis 14.30 Uhr kompetente und versierte Übungsleiter zur Verfügung. Das Training findet bei fast jedem Wetter statt, außer bei Sturm- und Hagelwarnungen.

Angeboten wird „Sport im Park“ vom Verein GESUfit in Kooperation mit der gemeinnützigen Gesellschaft VIA Blumenfisch und in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung. Unterstützer sind die Aktion Mensch sowie das Unternehmen stadler.

Informationen und ein kleines Video finden sich auf www.gesufit-berlin.de/.

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.