Hilfswerk für Kinderheim

Reinickendorf. Das Deutsch-Polnische Hilfswerk hat sich am 14. April als Verein gegründet und auf dem Polonia-Tag vor dem Rathaus Reinickendorf am 10. Mai erstmals vorgestellt. Es geht zurück auf die Privatinitiative der Familie Droske, die seit 2011 ein Kinderheim nahe Poznan unterstützt. Vorsitzende des Hilfswerks ist Klaudyna Droske, Stellvertreter Ulrich Droske. Schatzmeisterin ist Dorota Orland. Das Hilfswerk ist erreichbar über das Büro des CDU-Abgeordneten Burkard Dregger, Emmentaler Straße 92, 13409 Berlin oder unter info@dp-hilfswerk.eu.

Christian Schindler / CS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen