Kreative Ideen gegen Azubi-Krise
Ausbildungsbuddy-Bären 2021 an engagierte Unternehmen vergeben

Gruppenbild mit den Gewinnern des Azubi-Bären.
  • Gruppenbild mit den Gewinnern des Azubi-Bären.
  • Foto: Walter Weinert
  • hochgeladen von Thomas Frey

Viele Branchen suchen derzeit händeringend nach Auszubildenden. Um sie zu sichern, lassen sich deshalb viele Unternehmen inzwischen einiges einfallen. Firmen aus dem Bezirk, die sich dabei besonders innovativ zeigen, haben Chancen auf den Ausbildungsbuddy.

Die Auszeichnung fand am 11. November im Ernst-Reuter-Saal des Rathauses statt. Vier Preisträger gab es in den Kategorien Kleinbetrieb, mittleres und großes Unternehmen sowie Verdienste um die Integration von Menschen mit Behinderungen vergeben. Ausgezeichnet wurde die reichstein elekrotechnik GmbH, Schubartstraße 61. Sie fördert Weiterbildungen und Zusatzveranstaltungen für ihre Auszubildenden und unterstützt sie auch durch eine interne Prüfungsvorbereitung. Den Führerschein können die Lehrlinge ebenfalls auf Firmenkosten machen.

Auch die Lars Cordes Hairdesign GmbH motiviert ihren Nachwuchs zu zusätzlichem Fachwissen, beginnend bei Hausaufgabenhilfen. Besonders positiv bewertet wurde die firmeneigene Akademie. Sie vermittelt zusätzlich zur Berufsschule weitere Kenntnisse zum Handwerk des Hairstylings. Auch bei Behördengängen bekommen die Azubis Unterstützung. Und alle erhalten ein Übernahmeangebot. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz am Zeltinger Platz in Frohnau. Dazu gibt es Filialen in Hermsdorf und Tegel sowie in weiteren Berliner Bezirken und im Land Brandenburg.

Die H.-H. Focke GmbH & Co KG, Auguste-Viktoria-Allee 15A, wurde bereits durch die Bundesagentur für Arbeit und die AOK für vorbildliche Ausbildungsqualität zertifiziert. Unter anderem wegen ihres Nachhilfeangebots oder besonderer Auszubildendenprojekte. Außerdem bezahlt die Firma Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Gewinner des Sonderpreises ist die vom Ehepaar Beetz geführte Kfz-Werkstatt Streiber und Beetz am Waidmannsluster Damm 7. Mehrere Menschen mit Handicap machten dort ihre Ausbildung. Und arbeiten noch immer im Betrieb.

Die Preisträger wurden von einer Jury ausgewählt. Sie bestand aus Vertretern der Wirtschaftskammern, aus Politik und Verwaltung. Schirmherr war der bisherige und unter anderem wohl auch künftige Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD).

Ausgeschrieben wird der Wettbewerb von der Initiative Ausbildungsplatz-Paten zusammen mit der Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes. Die Initiative Ausbildungsplatz-Paten kümmert sich schon seit vielen Jahren um Kontakte zwischen Unternehmen und künftigen Auszubildenden und kooperiert dazu mit Schulen.

Auch einige Schüler haben traditionell eine Rolle. Sie bemalen im Vorfeld die Buddys. Die besten Entwürfe werden in der Regel ebenfalls durch einen Wettbewerb gekürt.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige
Wer sein Altmetall loswerden möchte, ist bei der Firma Peglow in der Soltauer Straße 27-29 genau an der richtigen Adresse.

Peglow Schrott und Metall
Bares für Schrott und Metall

Wer sein Altmetall loswerden möchte, ist bei der Firma Peglow in der Soltauer Straße 27-29 genau an der richtigen Adresse, denn hier gibt es Bargeld bei der Abgabe von Kupfer, Messing, Edelstahl, Aluminium, Zink, Blei oder Eisen sowie für Kabel. Die Mindestmenge, die abgegeben werden muss, beträgt dabei drei Kilogramm. "Für größere Mengen wird Ihnen von uns ein Container zum Sammeln zur Verfügung gestellt. Je nach Schrottmenge handelt es sich um Absetzcontainer (Mulden) oder Abrollcontainer,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 02.12.21
  • 22× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team von Optik an der Zeile.

Optik an der Zeile
Besuchen Sie die 10. Brillenmesse vom 2. bis 4. Dezember 2021

Wir feiern unsere 10. Brillenmesse vom 2. bis 4. Dezember 2021 in den neuen Räumlichkeiten. Feiern Sie mit uns! Wir bieten Ihnen die gesamte Kollektion namhafter Designer. Baldessarini, Betty Barclay, Blackfin, Jaguar, Swarovski und Tom Tailor, alles nur bei uns! Eine riesige Auswahl und attraktive Angebote: Den gesamten Dezember bieten wir Ihnen einen Advents- und Weihnachtsrabatt von 15 %. Wer sich zur Messe entschließt eine neue Brille zu ordern, bekommt 20 % Nachlass auf die gesamte Brille....

  • Bezirk Pankow
  • 02.12.21
  • 23× gelesen
WirtschaftAnzeige
Stimmungsvoll und sicher: Der Spandauer Weihnachtsmarkt auf der Zitadelle hat bis 23. Dezember geöffnet.
10 Bilder

Lichterzauber Zitadelle
Spandauer Weihnachtsmarkt freut sich auf Besucher

Glück im Unglück: Nachdem aufgrund der Corona-Bestimmungen die Durchführung des traditionellen Spandauer Weihnachtsmarkts in der Spandauer Altstadt nicht möglich ist, fand sich eine wunderbare Alternative: Bis 23. Dezember 2021 dürfen Besucher auf der Zitadelle ein vorweihnachtliches Märchenland bestaunen. Romantisch in die schützenden Mauern der Festung eingebettet, verzaubert der Spandauer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr mit stimmungsvollen Hütten, weihnachtlichem Naschwerk, traditionellem und...

  • Bezirk Spandau
  • 25.11.21
  • 498× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen