Anzeige

Heimsieg für Rudow

Rudow. Berlin-Ligist TSV Rudow fuhr ein 3:1 (2:0) gegen den BFC Preussen ein. Al-Khalaf (24.), Cuhls (43.) und Matusczyk (90.+1) sorgten bei einem Gegentor von Stahlberg (61.) für den Erfolg. Vor der Pause waren die Gastgeber die bessere Mannschaft. Rudows Korkmazyürek sah Gelb-Rot (66.).

Die nächste Partie findet bei Stern 1900 statt (Freitag 19.30 Uhr, Kreuznacher Straße).

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt