Anzeige

Einbruch im Rathaus

Schmargendorf. Die Einbrüche in Einrichtungen des Bezirksamtes scheinen nicht abzureißen. Am Donnerstag, 1. August, wurde in das Schmargendorfer Rathaus am Berkaer Platz eingebrochen. Diesmal hatten es die Täter, obwohl sie auch in das Standesamt eindrangen, offensichtlich hauptsächlich auf Geld abgesehen. Sie brachen Schränke, Schreibtische und Geldkassetten auf.

Frank Wecker / FW
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt