Notunterkunft in der Sporthalle

Schmargendorf. In der Werner-Ruhemann-Sporthalle, Forckenbeckstraße 37, soll eine Notunterkunft eingerichtet werden. Hierzu lädt Sozial- und Gesundheitsstadtrat Carsten Engelmann alle Interessierten am Mittwoch, 9. Dezember, um 19.30 Uhr zu einem Informations- und Diskussionsabend zur Einrichtung der Notunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in der Evangelischen Kreuzkirche Schmargendorf, Hohenzollerndamm 130, ein. Vertreter des Landesamtes für Gesundheit und Soziales und der Heimleitung der Notunterkunft werden Rede und Antwort stehen. my

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen