Einblicke ins Familienleben

Schöneberg. Im Rahmen des diesjährigen Tempelhof-Schöneberger Festivals Cross-Kultur zeigt das Grandmother Film Festival vom 6. bis 8. Dezember im „The Word Berlin“, Neue Kulmer Straße 2, Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme, die zu einer filmischen Reise zu Familien einladen. Die Produktionen geben einen intimen Einblick in die Beziehungen zwischen den Generationen. Im Anschluss gibt es Gespräche mit den Filmemachern; www.cross-kultur.de. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.