Anzeige

Fotografie und Video

Wo: Haus am Kleistpark, Grunewaldstraße 6, 10823 Berlin auf Karte anzeigen

Schöneberg. Die Künstlerin Susanne Wehr beschäftigt sich mit dem alltäglichen Gebrauch von Fotografie. Sie untersucht, wie das Verhältnis zwischen Fotografie und Wirklichkeit ist. Die Kommunale Galerie im Haus am Kleistpark, Grunewaldstraße 6-7, zeigt bis 24. Mai Wehrs Arbeit „Seven Seas & Landmarks. Prolog. Fotografie und Video“. Zentrum der Ausstellung ist eine Rauminstallation aus Video und Fotografien. Geöffnet ist dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Gallery-Weekend, 29. und 30. April, ist die Schau von 11 bis 19 Uhr zu sehen; www.hausamkleistpark.de, www.susannewehr.de. KEN

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt