Klavierabend mit Ido Zeev

Schöneberg. Der Pianist Ido Zeev spielt am 21. Februar 18 Uhr in der evangelischen Kirche Zum Heilsbronnen, Heilbronner Straße 20, „Drei Sätze aus Petruschka“ von Igor Strawinsky, „Funerailles“ von Franz Liszt und die Etüde op. 42 Nr. 5 von Alexander Skrjabin sowie Werke der Romantik und Spätromantik. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Ausstattung des „Hör“-Saals“ sind willkommen. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.