Prostituierte in schwieriger Lage

Schöneberg. Mit seinem Werk auf einer Hauswand in der Bülowstraße will der Kölner Urban-Art-Künstler Christian Böhmer auf die schwierige Situation von Prostituierten im Kiez aufmerksam machen. Sie zeichnet sich vor allem durch Gewalt aus. Gleichzeitig kritisiert der Künstler das alltägliche Wegschauen der Bevölkerung, die die Frauen erst in ihre schlimme Lage bringe. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen