Schaurige Apps für kleine Besucher

Schöneberg. „Das kleine Gespenst spukt auch digital“ hat die Schöneberger Mittelpunktbibliothek, die Theodor-Heuss-Bibliothek in der Hauptstraße 40, ihr neues Angebot für Kinder ab vier Jahren und ihre Eltern genannt. Am 8. April, 16.30 Uhr, stellen Mitarbeiter der Kinderabteilung empfehlenswerte Apps und Kindergeschichten zu bestimmten Themen vor. Im Anschluss an die Präsentation haben Klein und Groß Gelegenheit, die vorgestellten Apps selbst auszuprobieren. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine Anmeldung unter  902 77 43 43 oder 902 77 45 74 wird gebeten. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen