Bahn-Akademie zog in den Kiez

Schöneberg. Das Kunstprojekt „The Haus“ in der Nürnberger Straße und die Eröffnung des Streetart-Museums Urban Nation in der Bülowstraße, beides im Jahr 2017, hat die Deutsche Bahn in den Schöneberger Kiez gelockt. Sie verlegte ihre „Open Academy“ aus den Spreewerkstätten in die Bülowstraße 89. In den Räumen werden für Führungskräfte und Mitarbeiter Seminare und Workshops zu den Themen neue Arbeitswelt, Digitalisierung und Innovation abgehalten. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen