Anzeige

Rollerfahrerin gestürzt

Siemensstadt. Die Polizei ermittelt in einem schweren Verkehrsunfall mit einer verletzten Rollerfahrerin. Der Unfall ereignete sich am 4. September auf dem Rohrdamm. Dort war ein Autofahrer in Richtung Motardstraße unterwegs. Wegen eines Staus wendete der Fahrer und erfasste dabei ein von hinten kommende Rollerfahrerin, die links an den wartenden Autos vorbeifahren wollte. Die Frau stürzte bei dem Zusammenprall und erlitt Verletzungen an Kopf und Oberkörper. Der Autofahrer blieb unverletzt. uk

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt