Anzeige

Soziale Kontakte stärken

Siemensstadt.Der Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt am Hefnersteig 1 will eine neue Freizeitgruppe für Menschen mit sozialen Ängsten gründen. Dazu werden Personen im Alter von 50 Jahren an gesucht, die sich mehr Kontakte wünschen. Geplant sind gemeinsame Spaziergänge, Wanderungen oder Kinobesuche. Das erste Treffen ist am 23. Juli um 17 Uhr. Interessierte werden gebeten, sich unter 381 70 57 anzumelden.

Michael Uhde / Ud
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt