Anzeige

Alle Zeichen auf Erfolgskurs
Bei K. B. Marketing in Berlin wird Erfolg großgeschrieben

Kim-Christopher Braun, Inhaber K.B. Marketing
5Bilder
  • Kim-Christopher Braun, Inhaber K.B. Marketing
  • Foto: K.B. Marketing
  • hochgeladen von Sperling

Seit 2008 berät das Berliner Team von Kim-Christopher Braun die Bürgerinnen und Bürger direkt vor Ort rund um die Themen Telekommunikation und Energie.

Der Markt schläft nicht: Daher wird auch stetig das Netz weiter ausgebaut, sodass sich die Bürgerinnen und Bürger auf schnelles Internet freuen dürfen. „Bei der Vielzahl an Produkten ist es teilweise schwer, den Überblick zu behalten. Auch im Bereich Energie lassen sich oft Kosten sparen. Da stehen wir gerade als Berater zur Verfügung“, weiß Kim-Christopher Braun, Inhaber des Unternehmens „K.B. Marketing“.

In Berlin berät das Team die Kundinnen und Kunden im Auftrag der Deutschen Telekom, E.ON und lekker – mit viel Know-how, Fingerspitzengefühl und Professionalität. In persönlichen Gesprächen finden die Berater für den Verbraucher die optimale Lösung. Karrieremann Kim-Christopher Braun leitet das Unternehmen seit über 11 Jahren und bringt viel Know-how mit.

Nicht nur Privatkunden profitieren von dem breiten Angebot, sondern auch Firmenkunden werden zu den unterschiedlichsten Dienstleistungen auf dem Telekommunikations- und Energiesektor informiert. Brauns Mitarbeiter werden täglich und von Beginn an geschult, so dass sie immer auf dem neuesten Stand sind und eine optimale Qualität in der Beratung bieten können.

Wer Interesse hat das Team zu unterstützen, kann sich gerne an die Sekretärin, Natascha Schlums, wenden.  bewerbung@kbmarketing.de; Telefon: 030-54860020

Auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen.
Weitere Informationen zum Unternehmen unter: www.kbmarketing.de

Autor:

KB Marketing aus Spandau

Gartenfelder Straße 29-37, 13599 Berlin
+49 30 54860020
info@kbmarketing.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.