Gottesdienst für Verliebte

Spandau. Zum Valentinstag am 14. Februar lädt die St.-Nikolai-Kirche am Reformationsplatz zu einem Gottesdienst für Verliebte ein. Mit Musik, Gebet und Segen können frisch Verlobte, lange Verheiratete und Paare, die sich gerade erst gefunden haben, einen besonderen Valentinstag erleben. Pfarrer Björn Borrmann liest Texte, die von Liebe handeln. Wer will, kann sich segnen lassen. An der Orgel spielt Bernhard Kruse. Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr. uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen